Zwischen Aufbruch und Tradition

Vom 6.-23.08.2005 begannen wir unsere Rundreise durch Bulgarien. Das Land wurde gerade vom dritten Hochwasser des Jahres heimgesucht, doch wir versuchten trotzdem unseren Urlaub in allen Zügen zu genießen. Von Sofia aus ging es über das Stara Planina in die Rhodopen und ganz kurz ins Pirin.